splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 12. Mai 2019

Vier befreundete, britische Schauspielikonen treffen sich, um über alte Zeiten zu plaudern. Ein Kamerateam hat die “Dames” begleitet.

 

Before Sunrise

Von Marius Joa. Publiziert am 13. November 2013

Genug von den immer gleichförmigen Romantikkomödien mit austauschbaren Storys und den ständig gleichen Darstellern auf Autopilot? Da gibt es durchaus etwas: die ungewöhnlichste Liebesgeschichte der 1990er: Before Sunrise.

 

 

9-10Liebesfilm USA/Österreich/Schweiz 1995. FSK: Freigegeben ab 6 Jahren. 97 Minuten (PAL-DVD). Kinostart: 30. März 1995.
Mit: Ethan Hawke, Julie Delpy u.a. Regie: Richard Linklater. Drehbuch: Richard Linklater und Kim Krizan.

 

Before Sunrise_DVD

 

Begegnung in Wien

Während der Fahrt im Zug lernen sich der Amerikaner Jesse (Ethan Hawke) und die Französin Celine (Julie Delpy) kennen. Da sie sich sympathisch finden, beschließen die beiden den Rest des Tages und die Nacht in Wien zu verbringen um am nächsten Tag wieder getrennte Wege zu gehen. Beim Spaziergang durch die malerische Stadt an der Donau unterhalten sich Celine und Jesse über Gott und die Welt. Langsam kommen sich die beiden näher. Und doch müssen sie einander am nächsten Morgen wieder verlassen…

Before Sunrise_Tram Jesse und Celine in der Tram

1989 lernte der damals noch junge Filmemacher Richard Linklater eine Frau kennen, mit welcher er bis tief in die Nacht hinein durch Philadelphia spazieren ging, während sie sich angeregt unterhielten. Diese Begegnung inspirierte Linklater zum Film Before Sunrise. Gemeinsam mit Autorin Kim Krizan, die auch in seinen Frühwerken auftrat, schrieb er das Drehbuch. Nach langer Suche konnten schließlich die jungen Schauspieler Ethan Hawke (Der Club der toten Dichter) und Julie Delpy (Homo Faber) für die beiden Hauptrollen verpflichtet werden.

Das Ergebnis der kreativen Zusammenarbeit ist ein krasser Gegenentwurf zu jeglichen klischeehaften und redundanten Liebeskomödien des Mainstream-Kinos. Ein Mann trifft eine Frau, sie lernen sich bei einem langen Spaziergang durch eine große Stadt kennen. Das war’s. So einfach kann ein guter Film sein. Da braucht es weder horrende Budgets noch ausgeklügelte Story-Wendungen, die trotz kleiner Alterationen im Endeffekt immer nach dem gleichen Schema ablaufen.

Before Sunrise verblüfft vor allem durch seine dialogintensiven, langen Szenen ohne Schnitt. Das gibt dem Film einerseits einen authentischen Charakter und erweckt den Eindruck, vieles hier wäre improvisiert. Dagegen sprechen die ausgefeilten Gespräche der beiden Protagonisten. Einen nicht zu unterschätzenden Anteil an der Echtheit des hier präsentieren hat natürlich die Chemie zwischen Ethan Hawke und Julie Delpy, dem man ohne weiteres abnimmt, dass sie sich auch abseits der Dreharbeiten ausgezeichnet verstehen.

Eine zentrale Rolle spielt hier natürlich der Schauplatz. Eine typisch amerikanische Sightseeing-Tour wird glücklicherweise nicht abgespult. Stattdessen folgt man als Zuschauer Celine und Jesse einfach durch die österreichische Bundeshauptstadt und trifft mit ihnen auf allerhand interessante Menschen wie Laientheater-Akteure, Wahrsager oder Straßendichter.

Der Film lief im Wettbewerb der 45. Berlinale und Richard Linklater wurde als bester Regisseur mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet. In der Fortsetzung Before Sunset (2004; Filmkritik folgt demnächst) treffen sich Jesse und Celine erst neun Jahre später in Paris wieder. Am 6. Juni 2013 kam mit Before Midnight der dritte Teil ins Kino.

Fazit: Zwei junge Menschen, eine malerische Stadt, viele Stunden angeregte Unterhaltung und gegenseitiges Kennen lernen. Unverfälscht, wirkungsvoll, einfach poetisch. 9 von 10 Punkten.

 

Before Sunrise_Tisch
Zu vorgerückter Stunde

 

 

DVD-Features

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Tschechisch, Ungarisch

Bonusmaterial

Trailer zu Before Sunrise und Before Sunset

 

 

Marius Joa, 13. November 2013. Bilder: Warner.

Stichwörter: , , , ,

Ähnliche Beiträge
Rubrik DVD

Kommentar hinterlassen