splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 27. September 2020

In “Killing Gunther”, dem Regiedebüt des Schauspielers und Comedians Taran Killam, trommelt ein aufstrebender Auftragskiller eine Gruppe von Kollegen zusammen, um die Nummer Eins im Hitman-Business zu liquidieren.

 

Sie befinden sich in der Rubrik DVD

Killing Gunther

Von Marius Joa Publiziert am 27. September 2020

In “Killing Gunther”, dem Regiedebüt des Schauspielers und Comedians Taran Killam, trommelt ein aufstrebender Auftragskiller eine Gruppe von Kollegen zusammen, um die Nummer Eins im Hitman-Business zu liquidieren.

Die Schlacht von Marathon

Von Marius Joa Publiziert am 18. September 2020

Wie es zwischen tapferen Spartaner und dem übermächtigen Heer der Perser ausging weiß man als Cineast seit “300”. Doch wie schlugen sich die Athener zehn Jahre zuvor gegen die Invasoren? Davon erzählt der Sandalenfilm “Die Schlacht von Marathon”, mit “Ur-Hercules” Steve Reeves in der Hauptrolle.

Following (1998)

Von Marius Joa Publiziert am 30. August 2020

Während aktuell Christopher Nolans elfte Regie-Arbeit “Tenet” die Kinos wieder im großen Stil zum Laufen bringen soll lohnt sich ein Blick auf sein Spielfilmdebüt, den mit sehr wenig Geld gedrehten Noir-Thriller “Following”.

Ator – Herr des Feuers

Von Marius Joa Publiziert am 9. August 2020

Wer Btor sagt, muss auch Ator sagen. Oder so ähnlich. Jedenfalls habe ich mich gut drei Jahre nach der Sichtung von “Ator – Der Unbesiegbare” an den Vorgänger herangewagt.

Ulysses: A Dark Odyssey

Von Marius Joa Publiziert am 26. Juli 2020

Ein traumatisierter Soldat kehrt aus dem Krieg zurück und sucht seine geliebte Ehefrau. Regisseur Federico Alotto machte mit seinem Film “Ulysses: A Dark Odyssey” aus dem bekannten Heldenepos einen nächtlichen Großstadt-Thriller.

Star Trek: The Next Generation – Staffel 1

Von Marius Joa Publiziert am 16. Juli 2020

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des “neuen” Raumschiffs Enterprise, das 1987 seine über sieben Jahre gehende Mission auf den Fernsehbildschirmen startete. Ein Review zum ersten Jahr. Energie!

Midsommar (2019)

Von Marius Joa Publiziert am 21. Juni 2020

Vor allem in Schweden wird das Mittsommerfest um den 21. Juni (der längste Tag und die kürzeste Nacht) groß gefeiert. Der amerikanische Regisseur Ari Aster hat sich dieses Fest als Thema für seinen zweiten Spielfilm ausgesucht. In “Midsommar” besuchen vier amerikanische Studenten die Heimat-Gemeinschaft ihres schwedischen Kommilitonen und erleben absonderliche Vorgänge.

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Von Marius Joa Publiziert am 19. Juni 2020

Scott Pilgrim spielt mit seinen Freunden in einer Band. Ansonsten verläuft sein Leben wenig spannend. Bis er auf seine Traumfrau trifft. Die hat allerdings eine ganze Reihe von Ex-Freunden im Gepäck, die Scott das Leben zur Hölle machen wollen. Mit “Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt” verfilmte Edgar Wright eine Comicvorlage über Indie-Rock, (Kampfsport-)Videospiele, und ein kompliziertes Beziehungsgeflecht.

Mein Ende. Dein Anfang

Von Marius Joa Publiziert am 12. Juni 2020

Um das Lichtspielhaus meiner Wahl kurz vor der Wiedereröffnung noch einmal zu unterstützten habe ich mir einen Film angesehen, der mittlerweile auch den Weg ins Heimkino gefunden hat. In “Mein Ende. Dein Anfang” wird ein junger Mann bei einem Banküberfall erschossen. Seine Freundin kann den Verlust nicht überwinden und findet Trost bei einem gebeutelten Familienvater…

After Midnight (2019)

Von Marius Joa Publiziert am 2. Juni 2020

Seit seine große Liebe plötzlich und ohne große Erklärung verschwunden ist, spukt nachts ein Monster um das Haus von Hank und versucht hinein zu gelangen. Doch bildet sich der alleingelassene Mann die Kreatur vielleicht nur ein? Jeremy Gardner und Christian Stella liefern mit “After Midnight” einen kuriosen Indie-Streifen, der gekonnt mit Genre-Gesetzen spielt.