splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 16. November 2019

Über ein Jahr nach den ersten zehn Folgen wurde die erste Staffel von “Disenchantment”, der Fantasy-Trickserie von “Simpsons”-Schöpfer Matt Groening fortgesetzt. Es gibt viel zu verarbeiten, für Heldin Bean und ihre Freunde…

 

Sie befinden sich in der Rubrik Horror-Spezial

Moon Child

Von Marius Joa Publiziert am 31. Oktober 2019

Für das Finale meines kleinen Horroctobers 2019 habe ich einen obskuren spanischen Film ausgegraben: “Moon Child” von Regisseur Agustí Villaronga, der unter Mitwirkung einer genialen australischen Band entstand…

Suspiria (2018)

Von Marius Joa Publiziert am 26. Oktober 2019

In meiner Horroctober-Reihe darf natürlich das Remake von Suspiria aus dem letzten Jahr auf keinen Fall fehlen.

Elizabeth Harvest

Von Marius Joa Publiziert am 19. Oktober 2019

Weiter im diesjährigen Horroctober, heute mit einem Film, der auch schon seit Langem auf meiner Watchlist steht. In “Elizabeth Harvest” heiratet eine junge Frau einen reichen Wissenschaftler, der ihr alles bietet. Nur ein Zimmer im gemeinsamen Haus ist tabu…

Therapie für einen Vampir

Von Marius Joa Publiziert am 9. Oktober 2019

Und weiter im Horroctober-Programm, erneut mit einem Film aus meinem physischen SuF. In “Therapie für einen Vampir” sucht ein Jahrhunderte alter Blutsauger Rat bei niemand Geringerem als Sigmund Freud, dem Urvater der Psychoanalyse.

Crimson Peak

Von Marius Joa Publiziert am 5. Oktober 2019

Oktober, ein beliebter Monat für Horrorstreifen, auch bereits einige Wochen vor Halloween am 31. Oktober. Mit der DVD zu “Crimson Peak” habe ich kurzentschlossen meinen Stapel ungesehener Filme um einen reduziert. Schafft es der Gruselfilm vom mexikanischen Oscar-Gewinner Guillermo del Toro (“Shape of Water”) zu fesseln?

The Dead Don’t Die

Von Marius Joa Publiziert am 15. Juni 2019

Für Genre-Streifen kennt man Jim Jarmusch so überhaupt nicht. Ein paar Jahre nach seinem Vampirfilm “Only Lovers Left Alive” (2013) drehte der Indie-Kultregisseur aber eine Zombie-Komödie. In “The Dead Don’t Die” wird eine sehr überschaubare Kleinstadt urplötzlich von Untoten überfallen…

Nightmare Cinema

Von Marius Joa Publiziert am 28. Januar 2019

Fünf Personen betreten nacheinander ein leerstehendes Kino. Auf der Leinwand erlebt jeder seinen eigenen Alptraum. Willkommen zu “Nightmare Cinema”, einer Kurzfilm-Anthologie von Mick Garris und vier weiteren Genre-Filmemachern, die auf dem 45. Internationalen Filmwochenende in Würzburg zu später Stunde gezeigt wurde.

Luz

Von Marius Joa Publiziert am 26. Januar 2019

Die Befragung einer geheimnisvollen Taxifahrerin auf einer verlassenen Polizeistation wird zum verstörenden Psycho-Trip. Das Debüt des jungen deutschen Regisseurs Tilman Singer wurde auf dem 45. Internationalen Filmwochenende in Würzburg gezeigt.

Suspiria (1977)

Von Marius Joa Publiziert am 30. Oktober 2018

Unter Filmfans gilt der Monat Oktober als perfekt für den Genuss von Horrorfilmen. Mit der Erstsichtung von Dario Argentos Giallo-Klassiker “Suspiria” fröne ich erstmals bewusst dem sogenannten “Horroctober”.

The Thing

Von Johannes Michel Publiziert am 23. November 2011

Die Vorlage setzte Normen. John Carpenters “Das Ding aus einer anderen Welt” gilt auch nach 30 Jahren als absoluter Maßstab für Horrorfilme mit Science-Fiction-Charakter. Daher wagten sich die Produzenten von “The Thing” erst gar nicht an ein Remake, sondern drehten einfach ein Vorspiel. Johannes Michel hat’s gesehen.