splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 28. November 2021

Trotz einer durchgehend hochwertigen Inszenierung und eines illustren Casts konnte “American Gods”, die Serien-Adaption des gleichnamigen Romans von Neil Gaiman, in der zweiten Staffel nicht an die herausragende erste anknüpfen. Anfang des Jahres erschien Season drei, in welcher Protagonist Shadow Moon im beschaulichen Lakeside landet.

 

Posts Tagged ‘reynolds’

Free Guy

Von Marius Joa Publiziert am 11. November 2021

Corona macht’s möglich. Wenige Wochen nach Kinostart erscheinen aktuelle Blockbuster digital und auf DVD bzw. BluRay. Wie etwa die Videospiel-Komödie “Free Guy”, mit Ryan Reynolds als “aufgewecktem” Bankangestellten.

Die Erlösung der Fanny Lye

Von Marius Joa Publiziert am 31. Januar 2021

Das alljährliche Internationale Filmwochenende in Würzburg wurde für dieses Jahr zur Filmwoche expandiert und findet ausschließlich digital statt. Als ersten Film habe ich “Die Erlösung der Fanny Lye”, ein reduziertes Historiendrama über Religion und Selbstbestimmung von Regisseur Thomas Clay, gesehen.

Die Frau in Gold

Von Marius Joa Publiziert am 17. November 2015

Auch mit 70 Jahren ist die britische Oscar-Preisträgerin Helen Mirren noch eine gefragte Hauptdarstellerin für prestigeträchtige Rollen. In “Die Frau in Gold” spielt sie eine jüdische Holocaust-Überlebende, die das titelgebende Gemälde von Klimt als Familienerbstück beansprucht.

Selbst ist die Braut

Von Johannes Michel Publiziert am 6. August 2009

Ein Angestellter verliebt sich in seine Chefin? Nein, neu ist das nicht. Neu ist aber, dass dies unfreiwillig geschieht – ja, er wird zu seinem Glück regelrecht gezwungen. Johannes Michel war im Kino und schreibt, warum “Selbst ist die Braut” nicht nur ein typischer Sommerfüller ist.

X-Men Origins: Wolverine

Von Marius Joa Publiziert am 3. Mai 2009

Der Erfolg der “X-Men”-Trilogie bei Publikum und Kritikern führte zur Entwicklung mehrerer Spin-Offs, von denen aber bisher nur die Vorgeschichte des beliebten Charakters Wolverine als Prequel produziert wurde. Marius Joa über “X-Men Origins: Wolverine”, den ersten Sommerblockbuster 2009.

Tristan & Isolde

Von Marius Joa Publiziert am 4. Mai 2007

Die Sage von Tristan und seiner Geliebten Isolde lieferte schon den Stoff für viele literarische Bearbeitungen, z.B. von Gottfried von Straßburg. Auch Richard Wagner adaptierte die Sage für seine Oper Tristan und Isolde. Mit der vorliegenden Produktion gibt es seit 2006 wieder einen Kinofilm. Marius Joa hat ihn sich auf DVD angesehen.

Bean – Der ultimative Katastrophenfilm

Von Marius Joa Publiziert am 29. März 2007

Knapp zehn Jahre nach Mr. Beans erstem Leinwandauftritt läuft nun die Fortsetzung im Kino. Marius Joa hat sich dies zum Anlass genommen, den ersten Teil nochmals zu sehen.