splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 18. August 2019

Nachdem ihr Auto liegen geblieben ist sucht ein junges Paar Zuflucht in einem geheimnisvollen Schloss, in dem schräge Gestalten hausen. Vorhang auf für “The Rocky Horror Picture Show”!

 

Oscars 2012 – Die Nominierungen

Von Marius Joa. Publiziert am 24. Januar 2012

In Hollywood wurde am Dienstag verkündet, wer sich bei der 84. Oscar-Verleihung Ende Februar Chancen ausrechnen darf. Die meisten Nominierungen erhielten der 3D-Familienfilm Hugo Cabret und der mit drei Golden Globes ausgezeichnete Stummfilm The Artist.

 

Wenn in der Nacht vom 26. auf den 27. Februar ab etwa 2:00 Uhr deutscher Zeit zum 84. Mal die Academy Awards der AMPAS (Association Of Motion Picture Arts and Science) – besser bekannt als Oscars – vergeben werden, so gibt es zwei klare Favoriten.

Martin Scorseses 3D-Familienfilm Hugo Cabret, über einen im Pariser Hauptbahnhof lebenden Jungen, erhielt mit elf die meisten Nominierungen, dicht gefolgt vom französischen Stummfilm-Musical The Artist mit zehn.

Der Sportfilm Die Kunst zu gewinnen – Moneyball und das Kriegsdrama Gefährten haben die Chance auf sechs Oscars. Erstaunlicherweise wurden in der Königskategorie bester Film nur neun Kandidaten nominiert. Für Pina, seinen 3D-Tanzfilm über die 2009 verstorbene Tänzerin und Choreographin, erhielt Regisseur Wim Wenders (Der Himmel über Berlin) eine Nominierung in der Sparte Dokumentarfilm.

Die diesjährige Oscar-Verleihung wird voraussichtlich wieder der Privatsender Pro 7 übertragen.

 

 

Hier alle Nominierten im Überblick:

 

Bester Film
The Artist
The Descendants
Extrem laut und unglaublich nah
The Help
Hugo Cabret
Midnight In Paris
Die Kunst zu gewinnen – Moneyball
The Tree Of Life
Gefährten

 

Bester Hautdarsteller
Demián Bichir, A Better Life
George Clooney, The Descendants
Jean Dujardin, The Artist
Gary Oldman,  Dame, König, As, Spion
Brad Pitt, Die Kunst zu gewinnen – Moneyball

 

Beste Hauptdarstellerin
Glenn Close, Albert Nobbs
Viola Davis, The Help
Rooney Mara, Verblendung
Meryl Streep, Die Eiserne Lady
Michelle Williams, My Week With Marilyn

 

Bester Nebendarsteller
Kenneth Branagh, My Week With Marilyn
Jonah Hill, Die Kunst zu gewinnen – Moneyball
Nick Nolte, Warrior
Christopher Plummer, Beginners
Max von Sydow, Extrem laut und unglaublich nah

 

Beste Nebendarstellerin
Bérénice Bejo, The Artist
Jessica Chastain, The Help
Melissa McCarthy, Brautalarm
Janet McTeer, Albert Nobbs
Octavia Spencer, The Help

 

Beste Regie
Woody Allen,Midnight In Paris
Michel Hazanavicius, The Artist
Terence Malick, The Tree Of Life
Alexander Payne, The Descendants
Martin Scorsese, Hugo Cabret

 

Bestes Original-Drehbuch
The Artist: Michel Hazanavicius
Brautalarm: Kristen Wiig, Annie Mumolo
Der große Crash: J. C. Chandor
Midnight In Paris: Woody Allen
Nader und Simin – Eine Trennung: Asghar Farhadi

 

Bestes adaptiertes Drehbuch
The Descendants: Alexander Payne, Nat Faxon, Jim Rash
Hugo Cabret: John Logan
The Ides of March – Tage des Verrats: George Clooney, Grant Heslov, Beau Willimon
Die Kunst zu gewinnen – Moneyball: Steven Zaillian, Aaron Sorkin, Stan Chervin
Dame, König, As, Spion: Bridget O’Connor, Peter Straughan

 

Bester Animationsfilm
Die Katze von Paris
Chico & Rita
Kung Fu Panda 2
Der gestiefelte Kater
Rango

 

Bester fremdsprachiger Film
Bullhead (Belgien)
Hearat Shulayim (Israel)
In Darkness (Polen)
Monsieur Lazhar (Kanada)
Nader und Simin – Eine Trennung (Iran)

 

Beste Kamera
The Artist
Verblendung
Hugo Cabret
The Tree Of Life
Gefährten

 

Bester Schnitt
The Artist
The Descendants
Verblendung
Hugo Cabret
Die Kunst zu gewinnen – Moneyball

 

Beste Ausstattung
The Artist
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2
Hugo Cabret
Midnight In Paris
Gefährten

 

Beste Kostüme
Anonymus
The Artist
Hugo Cabret
Jane Eyre
W.E.

 

Bestes Makeup
Albert Nobbs
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2
Die Eiserne Lady

 

Beste Originalmusik
Die Abenteuer von Tim und Struppi
The Artist
Hugo Cabret
Dame, König, As , Spion
Gefährten

 

Bester Originalsong
Die Muppets: „Man Or Muppet“
Rio: “Real InRio”

 

Bester Ton
Verblendung
Hugo Cabret
Die Kunst zu gewinnen – Moneyball
Transformers 3
Gefährten

 

Bester Tonschnitt
Drive
Verblendung
Hugo Cabret
Transformers 3
Gefährten

 

Beste visuelle Effekte
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2
Hugo Cabret
Real Steel
Planet der Affen: Prevolution
Transformers 3

 

Bester Dokumentarfilm

Hell And Back Again
If A Tree Falls: A Story Of The Earth Liberation Front
Paradise Lost 3: Purgatory
Pina – ein Tanzfilm in 3D
Undefeated

 

Bester Dokumentar-Kurzfilm

The Barber of Birmingham: Foot Soldier of the Civil Rights Movement
God Is The Bigger Elvis
Incident In New Baghdad
Saving Face
The Tsunami And The Cherry Blossom

 

Bester animierter Kurzfilm
Dimanche
The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore
La Luna
A Morning Stroll
Wild Life

 

Bester Kurzfilm
Pentecost
Raju
The Shore
Time Freak
Tuba Atlantic

 

Mehr zum Thema Oscar-Verleihung gibt’s auf der offiziellen Website www.oscar.org

 

 

 

Marius Joa, 24. Januar 2012. Bilder: Delphi Filmverleih/Fox/Paramount..

Stichwörter: , , , ,

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen