splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 30. Januar 2023

Der äußere Schein, Oberflächlichkeiten, das propagieren Plattformen wie Instagram und Co. Der norwegische Regisseur Kristoffer Borgli setzt sich in seinem Film “Sick of Myself”, der auf dem 49. Internationalen Filmwochenende in Würzburg gezeigt wurde, mit der Sucht nach Aufmerksamkeit auseinander.

 

Posts Tagged ‘kienle’

Isi & Ossi

Von Marius Joa Publiziert am 16. Februar 2020

Nachdem Netflix bereits ein paar deutschsprachige Serien in seinem Programm hat gibt es nun den ersten deutschen Original-Film des Streaminganbieters, nämlich die “Klassenkampf”-Komödie “Isi & Ossi”, geschrieben und inszeniert von Oliver Kienle (“Bad Banks”).

Die Vierhändige

Von Marius Joa Publiziert am 29. November 2017

Wie verarbeitet man nach dem Tod der Eltern auch noch den Verlust des einzig verbliebenen Familienmitglieds? Diese Frage erforscht Regisseur Oliver Kienle mit seinem neuen Film: “Die Vierhändige”.

Tatort: Happy Birthday, Sarah

Von Marius Joa Publiziert am 5. Dezember 2013

Nach seinem umjubelten Regiedebüt “Bis aufs Blut” hat Oliver Kienle nun seinen zweiten Film veröffentlicht, “Happy Birthday, Sarah”, den neuen „Tatort“ aus Stuttgart.

Bis aufs Blut

Von Marius Joa Publiziert am 23. September 2010

Mit “Bis aufs Blut – Brüder auf Bewährung” liefert der junge Regisseur Oliver Kienle seinen Abschlussfilm an der Filmakademie Baden-Württemberg ab, der nun auch deutschlandweit im Kino läuft. Marius Joa hat das professionelle Regiedebüt des unterfränkischen Filmemachers gesehen.