splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 17. Februar 2019

Vor 17 Jahren begann meine “Karriere” als Hobbyfilmkritiker mit der zugebenermaßen nicht sehr kritischen Rezension zu “Der Herr der Ringe: Die Gefährten”. Anlässlich einer Aufführung der “Extended Edition” im Kino habe ich mir diesen Film seit langem wieder einmal angesehen.

 

Posts Tagged ‘singer’

Luz

Von Marius Joa Publiziert am 26. Januar 2019

Die Befragung einer geheimnisvollen Taxifahrerin auf einer verlassenen Polizeistation wird zum verstörenden Psycho-Trip. Das Debüt des jungen deutschen Regisseurs Tilman Singer wurde auf dem 45. Internationalen Filmwochenende in Würzburg gezeigt.

Bohemian Rhapsody

Von Marius Joa Publiziert am 16. November 2018

In den 1970ern und 1980ern gehörte Queen zu den angesagtesten Rockbands. Benannt nach ihrem vermutlich größten Hit setzt “Bohemian Rhapsody” vor allem Sänger und Frontmann Freddie Mercury ein beeindruckendes Denkmal.

X-Men: Apocalypse

Von Marius Joa Publiziert am 31. Mai 2016

16 Jahre nach dem ersten “X-Men”-Film und zwei Jahre nach “Zukunft ist Vergangenheit” treten die Marvel-Mutanten ihrem gewaltigsten Gegner gegenüber, der mehr ist als nur ein Relikt aus längst vergangener Zeit.

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Von Marius Joa Publiziert am 27. Mai 2014

Während Captain America und ein angeblich außergewöhnlicher Spinnenmann ihr Pulver dieses Jahr schon recht früh verschossen haben, ist seit einigen Tagen ein echtes Highlight in der immer unübersichtlicheren Welt der Marvel-Comicadaption endlich im Kino. In “Zukunft ist Vergangenheit” vereint Regisseur Bryan Singer die Zeitebenen der bisherigen X-Men-Filme. Ob das funktioniert?

Operation Walküre

Von Sarah Böhlau Publiziert am 26. Januar 2009

Wenn ein amerikanischer Film über den 20. Juli 1944 gedreht wird, ist das ein empfindliches Thema. Empfindlich deshalb, weil das Stauffenberg-Attentat zu den wenigen Episoden des Zweiten Weltkriegs gehört, bei dem Deutsche nicht nur die Rolle der gewissenlosen Kriegsverbrecher, sondern auch ihre Gegner einnehmen. Jetzt ist “Operation Walküre” in den Kinos angelaufen. Bei dem Wirbel über Cruises Scientology-Mitgliedschaft, Originaldrehorte und Komparsenunfälle war es schwer, den neuen Film von Bryan Singer zu ignorieren. Ob der Film die ganze Aufregung wert war, darüber hat sich Sarah Böhlau eine Meinung gebildet.

Superman Returns

Von Johannes Michel Publiziert am 17. August 2006

Und schon wieder ein Wiederbelebungsversuch. Es scheint im Trend zu liegen, „vergessene Helden“ wieder auf die Leinwand zu bringen. Mit Batman konnten wir schon im vergangenen Jahr einen Versuch erleben, der gut gelang. Nun ist also “Superman” an der Reihe. Johannes Michel war im Kino und analysiert, warum das Projekt zwar nicht gescheitert, aber auch nicht gerade gut gelungen ist.

X-Men 2

Von Marius Joa Publiziert am 11. Mai 2003

Comicverfilmung USA 2003. Regie: Bryan Singer. 135 Minuten. FSK ab 12.
Darsteller: Hugh Jackman, Patrick Stewart, Ian McKellen, Shawn Ashmore, Halle Berry, Brian Cox, Alan Cumming, Kelly Hu, Famke Janssen, James Marsden, Anna Paquin, Rebecca Romijn-Stamos, Aaron Stanford u.v.a.