splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 5. Februar 2023

In ihrem Spielfilm-Regiedebüt “Freda” widmet sich Schauspielerin/Autorin/Filmemacherin Gessica Généus der Lebenswirklichkeit im von Korruption und Wirtschaftskrise gebeutelten Haiti. Das Drama wurde auf dem 49. Internationalen Filmwochenende in Würzburg gezeigt.

 

Posts Tagged ‘thewlis’

Landscapers

Von Marius Joa Publiziert am 6. März 2022

15 Jahre nachdem Susan und Christopher Edwards zwei Leute getötet hatten stellt sich das englische Paar der Polizei und wird wegen Mordes verurteilt. Ed Sinclair und Will Sharpe haben aus der realen Kriminalgeschichte eine vierteilige Miniserie mit Olivia Colman und David Thewlis in den Hauptrollen gemacht.

I’m Thinking of Ending Things

Von Marius Joa Publiziert am 31. Dezember 2020

Zum Abschluss meines Filmjahres 2020 gibt es noch einen sicherlich alles andere als leicht verdaulichen Mindfuck, nämlich den auf Netflix veröffentlichten Film “I’m Thinking of Ending Things” von Charlie Kaufman.

Macbeth (2015)

Von Marius Joa Publiziert am 3. November 2015

Die Stoffe keines anderen Dramatikers werden so oft fürs Kino verfilmt wie die von William Shakespeare. Der Australier Justin Kurzel drehte die 91. Adaption von “Macbeth”, mit Michael Fassbender und Marion Cotillard in den berüchtigten Hauptrollen.

The Zero Theorem

Von Marius Joa Publiziert am 30. Dezember 2014

Terry Gilliam gilt als Schöpfer surrealer Filmwelten. In seinem neuesten Werk schickt der Ex-Monty-Python Christoph Waltz auf die zermürbende Suche nach dem “Zero Theorem”.

Anonymus

Von Marius Joa Publiziert am 18. November 2011

Die Frage, wer die Werke Shakespeares wirklich geschrieben hat, beschäftigt die Gelehrten schon seit längerer Zeit. Ausgerechnet Katastrophenfilm-Guru Roland Emmerich widmet sich diesem Thema in seinem neuen Film “Anonymus”.