Schlagwort: boyd

  • Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Extended Edition)

    Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Extended Edition)

    „Ich war dabei vor 3.000 äh 20 Jahren als der Ringkrieg auf der Großen Leinwand seinen Abschluss fand“, sprach der kleine Hobbit nach einer Wiederholungssichtung der „Extended Edition“ von “Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs”, dem dritten Teil der Verfilmung von Tolkiens Romanepos durch Peter Jackson, und machte sich daran, eine Rezension zu schreiben.

  • Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme (Extended Edition)

    Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme (Extended Edition)

    Vor 20 Jahren (und knapp ein Jahr nach dem Kinostart im Dezember 2002) erschien mit “Die Zwei Türme” der mittlere Teil von Peter Jacksons dreiteiliger Verfilmung des Romanepos von J.R.R. Tolken in der Extended Edition. Nach längerer Zeit hat sich ein kleiner, nicht mehr so ganz junger Hobbit an eine Wiederholungssichtung gewagt.    

  • Killing Eve: Staffel 1

    Killing Eve: Staffel 1

    Fast fünf Jahre nach der Erstaufführung hat es “Killing Eve” ins deutsche Free-TV und die ZDf-Mediathek geschafft. Die auf Büchern von Luke Jennings basierende Agentenserie handelt von einer gnadenlosen Auftragskillerin und einer Geheimdienstmitarbeiterin, welche ihre Spur verfolgt.

  • I’m Thinking of Ending Things

    Zum Abschluss meines Filmjahres 2020 gibt es noch einen sicherlich alles andere als leicht verdaulichen Mindfuck, nämlich den auf Netflix veröffentlichten Film “I’m Thinking of Ending Things” von Charlie Kaufman.

  • Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Extended Edition)

    Vor 17 Jahren begann meine “Karriere” als Hobbyfilmkritiker mit der zugebenermaßen nicht sehr kritischen Rezension zu “Der Herr der Ringe: Die Gefährten”. Anlässlich einer Aufführung der “Extended Edition” im Kino habe ich mir diesen Film seit langem wieder einmal angesehen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner