splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 5. Januar 2020

Ein alter Bestsellerautor wird tot aufgefunden. Alles deutet auf Selbstmord hin. Doch ein mysteriöser Detektiv vermutet, dass mehr hinter dem Todesfall steckt. Nach seinem kontrovers aufgenommenen “Star Wars: Die letzten Jedi” drehte Regisseur Rian Johnson mit “Knives Out” eine Hommage an klassische Whodunit-Streifen.

 

Posts Tagged ‘emmerich’

Anonymus

Von Marius Joa Publiziert am 18. November 2011

Die Frage, wer die Werke Shakespeares wirklich geschrieben hat, beschäftigt die Gelehrten schon seit längerer Zeit. Ausgerechnet Katastrophenfilm-Guru Roland Emmerich widmet sich diesem Thema in seinem neuen Film “Anonymus”.

2012

Von Johannes Michel Publiziert am 23. November 2009

Nach “Independence Day” und “The Day After Tomorrow” macht Regisseur Roland Emmerich einmal mehr das, was er scheinbar am besten kann: Die Welt in Schutt und Asche legen. Aber überzeugt der zweieinhalb Stunden lange Katastrophenfilm “2012” auch? Oder verzettelt sich Emmerich in ein CGI-Feuerwerk? Johannes Michel war im Kino.

The Day After Tomorrow

Von Johannes Michel Publiziert am 6. Juni 2004

Actionthriller, USA 2004, 123 Minuten, FSK ab 12
Mit: Dennis Quaid, Jake Gyllenhaal, Emmy Rossum, Dash Mihok, Jay O. Sanders, Sela Ward, Austin Nichols, Arjay Smith, Tamlyn Tomita, u.a.; Regie: Roland Emmerich