splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 22. September 2019

In Runde zwei nimmt die von Schauspieler/Autor/Regisseur Seth MacFarlane (“Family Guy”) ins Leben gerufene Scifi-Serie “The Orville” einen Kurswechsel in Richtung Ernsthaftigkeit vor. Ob das funktioniert?

 

Posts Tagged ‘hartnett’

Penny Dreadful: Staffel 3

Von Marius Joa Publiziert am 30. Dezember 2016

Nur die Besten sterben jung, sagt ein Sprichwort. Im Falle von “Penny Dreadful” trifft das den Nagel auf den Kopf. Denn schon nach drei Staffeln mit insgesamt nur 27 Episoden endet die geniale Horrorserie von John Logan.

Penny Dreadful: Staffel 2

Von Marius Joa Publiziert am 30. März 2016

Mit seiner nach klassischen Gruselgroschenromanen benannten Serie schuf Drehbuchautor John Logan nicht nur eine einfallsreiche Neuinterpretation von Figuren aus der viktorianischen Phantastik, sondern vor allem eine packende und grandios inszenierte Horrorpastiche. Kann “Penny Dreadful” das hohe Niveau auch in der zweiten Staffel halten?

Penny Dreadful

Von Marius Joa Publiziert am 7. Februar 2015

Nicht nur die Pay-TV-Giganten HBO und AMC produzieren hochwertige Qualitätsserien. Auch die Sony-Tochter Showtime hat einen neuen Leckerbissen zu bieten: die innovative Horror-Pastiche “Penny Dreadful”.

Lucky Number Slevin

Von Lena Stadelmann Publiziert am 26. März 2008

Die “Ocean’s”-Filme haben gezeigt, dass ein Ensemble voller Topstars und ein intelligentes Drehbuch durchaus unter einen Hut zu bekommen sind. Doch trifft das auch auf “Lucky Number Slevin” zu? Immerhin versammelte Regisseur Paul McGuigan dafür Stars wie Morgan Freeman, Ben Kingsley und Bruce Willis – und doch kam der Film bei uns nicht in die Kinos, sondern nur als DVD. Lena Stadelmann hat ihn sich angesehen und schreibt, ob das Rückschlüsse auf die Qualität des Films zulässt.

The Black Dahlia

Von Sarah Böhlau Publiziert am 26. Dezember 2006

Die Romane des amerikanischen Kultautors James Ellroy haben es in sich. Sind sie auch verfilmbar? Allerdings: Vor knapp zehn Jahren schuf Regisseur Curtis Hanson mit “L.A. Confidental” einen umjubelten Filmklassiker. Nun möchte Brian de Palma mit “The Black Dahlia” an diesen Erfolg anknüpfen.

Sin City

Von Johannes Michel Publiziert am 20. August 2005

Action-Drama, USA 2005. FSK: keine Jugendfreigabe. 124 Minuten.
Mit: Jessica Alba, Rosario Dawson, Elijah Wood, Bruce Willis, Benicio Del Toro, Michael Clarke Duncan, Carla Gugino, Josh Hartnett, Michael Madsen, Jaime King, Brittany Murphy, Clive Owen, Mickey Rourke, Nick Stahl, Marley Shelton, Arie Verveen, Rutger Hauer, Frank Miller u.a. Regie: Robert Rodriguez, Frank Miller, Quentin Tarantino