splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 28. Januar 2022

Als zweiten Beitrag beim diesjährigen 48. Internationalen Filmwochenende in Würzburg nach “The Gravedigger’s Wife” sah ich am ersten regulären Festivaltag den als “Fake-Doku” aufgezogenen Film über die österreichische Schriftstellerin, Cartoonistin und Aktivistin Stefanie Sargnagel.

 

Posts Tagged ‘miniserie’

Sie weiß von Dir

Von Marius Joa Publiziert am 15. Dezember 2021

Eine alleinerziehende Mutter, ihr überaus attraktiver Chef und seine freundliche, aber irgendwie komische Ehefrau. Klingt nach einer klassischen Dreiecksgeschichte? Im Fall der Miniserie “Sie weiß von Dir” trifft das allerdings nicht wirklich zu.

Children of Dune

Von Marius Joa Publiziert am 31. August 2021

Der Erfolg des TV-Dreiteilers “Dune – Der Wüstenplanet”, nach dem Roman von Frank Herbert, zog eine weitere Miniserie nach sich. “Children of Dune” (2003) handelt vor allem vom Erbe des Messias Muad’dib und dem Schicksal seiner Kinder…

Dune – Der Wüstenplanet (2000)

Von Marius Joa Publiziert am 22. August 2021

Nach David Lynchs Kinoverfilmung von Frank Herberts epischem Science-Fiction-Roman “Dune – Der Wüstenplanet” drehte John Harrison um die Jahrtausendwende eine dreiteilige, internationale TV-Miniserie, welche im April 2001 auch ihren Weg ins deutsche Fernsehen schaffte.

Two Weeks to Live

Von Marius Joa Publiziert am 21. März 2021

Eine isoliert aufgewachsene, junge Frau (Maisie Williams) wagt sich zum ersten Mal in die Welt hinaus, in der pointierten britischen Miniserie “Two Weeks to Live”.

Die Stadt und die Macht (Miniserie)

Von Marius Joa Publiziert am 24. Januar 2016

Auch von ihrer neuesten Miniserie “Die Stadt und die Macht”, über den Wahlkampf einer engagierten Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Berlin, erhoffte sich die ARD einen wichtigen Schritt in Richtung ernst zu nehmendes Qualitätsfernsehen nach ausländischen Vorbildern. Warum wurde es nichts?