splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 17. Februar 2019

Vor 17 Jahren begann meine “Karriere” als Hobbyfilmkritiker mit der zugebenermaßen nicht sehr kritischen Rezension zu “Der Herr der Ringe: Die Gefährten”. Anlässlich einer Aufführung der “Extended Edition” im Kino habe ich mir diesen Film seit langem wieder einmal angesehen.

 

Posts Tagged ‘pryce’

The Man who killed Don Quixote

Von Marius Joa Publiziert am 30. Dezember 2018

Nach fast 30 Jahren in der Produktionshölle gelang es dem visionären Filmemacher Terry Gilliam schließlich doch sein absolutes Herzensprojekt zu realisieren: “The Man who killed Don Quixote”.

Game Of Thrones: Staffel 6

Von Marius Joa Publiziert am 17. November 2016

“Winter ist hier”, heißt es in der 60. Folge von “Game Of Thrones”. Mit ihrer sechsten Staffel erlebt die epische Fantasy-Drama-Serie weitere entscheidende Wendepunkte.

Wölfe (Miniserie)

Von Marius Joa Publiziert am 13. November 2016

Mit etwas ungewöhnlichen Mitteln schafft es “Wölfe” einer bereits häufig verfilmten historischen Epoche frische Impulse zu geben. Die Miniserie erzählt von den Regierungsjahren Heinrichs VIII. aus der Sicht des Staatsmannes Thomas Cromwell, gespielt vom renommierten Theatermimen Mark Rylance.

Fluch der Karibik 2

Von Sarah Böhlau Publiziert am 30. Juli 2006

Seit der “Matrix”-Trilogie sind wir äußerst skeptisch bei Filmen, die bereits von vorne herein auf mehrere Teile ausgelegt sind. Bei Fluch der Karibik musste nach dem erfolgreichen ersten Film natürlich ein weiterer kommen. Im Mai 2007 erwartet uns aber schon Teil 3. Kann dieses Konzept aufgehen? Unsere Mitarbeiterin Sarah Böhlau war im Kino.

Brothers Grimm

Von Marius Joa Publiziert am 16. Oktober 2005

Fantasyhorror USA/UK/Tschechien 2005. Regie: Terry Gilliam.
Darsteller: Matt Damon, Heath Ledger, Peter Stormare, Lena Headey, Jonathan Pryce, Monica Bellucci, Mackenzie Crook, Richard Ridings u.a. 118 Minuten. FSK ab 12.