splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 9. Oktober 2019

Und weiter im Horroctober-Programm, erneut mit einem Film aus meinem physischen SuF. In “Therapie für einen Vampir” sucht ein Jahrhunderte alter Blutsauger Rat bei niemand Geringerem als Sigmund Freud, dem Urvater der Psychoanalyse.

 

Posts Tagged ‘ledger’

Das Kabinett des Dr. Parnassus

Von Johannes Michel Publiziert am 24. Januar 2010

Nach seiner furiosen Darstellung des Jokers drehte der mit 28 Jahren verstorbene Heath Ledger einen weiteren Film vor seinem Tod. Drei weitere bekannte Schauspieler sprangen ein, um Ledgers Rolle zu vollenden. Marius Joa über “Das Kabinett des Dr. Parnassus”.

The Dark Knight

Von Marius Joa Publiziert am 24. August 2008

Mit “Batman Begins” verschaffte Regisseur Christopher Nolan (“Memento”, “Prestige”) dem Mann im Fledermausanzug eine überfällige und höchst gelungene Frischzellenkur. Nun läuft die lang erwartete Fortsetzung “The Dark Knight” auch in den deutschen Kinos. Weltweit hat der Film seit Mitte Juli bereits 800 Millionen Dollar eingespielt. Aber ist der vor allem aus den USA überschwappende Hype wirklich gerechtfertig?

I’m Not There

Von Marius Joa Publiziert am 2. März 2008

In “I’m Not There” stellt Regisseur Todd Haynes die verschiedenen Facetten der Folk-Ikone Bob Dylan durch sechs verschiedene Schauspieler dar. Marius Joa über den Musikfilm und seine Besonderheiten.

Brokeback Mountain

Von Marius Joa Publiziert am 12. März 2006

Selten konnte ein Film über ein kontroverses Thema (Homosexualität) soviel Kritikerlob und soviele Preise einheimsen. Was ist denn nun dran an “Brokeback Mountain”? Marius Joa hat den Film gesehen.

Brothers Grimm

Von Marius Joa Publiziert am 16. Oktober 2005

Fantasyhorror USA/UK/Tschechien 2005. Regie: Terry Gilliam.
Darsteller: Matt Damon, Heath Ledger, Peter Stormare, Lena Headey, Jonathan Pryce, Monica Bellucci, Mackenzie Crook, Richard Ridings u.a. 118 Minuten. FSK ab 12.