splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 26. November 2022

Ein superedles, abgelegenes Restaurant, ein berühmter Starkoch und eine illustre Gruppe von Gästen. Das und mehr bilden die Zutaten von “The Menu”, dem Kinodebüt von Serien-Spezialist Mark Mylod (“Game of Thrones”, “Succession”).

 

Posts Tagged ‘musical’

Moulin Rouge!

Von Marius Joa Publiziert am 24. Juli 2022

Seit einem Monat läuft Baz Luhrmanns Musiker-Biopic “Elvis” in den Kinos. Doch widmen wir uns heute dem absoluten Höhepunkt in der Karriere des Australiers, nämlich seinem überwältigenden Filmmusical “Moulin Rouge!” (2001).

Annette

Von Marius Joa Publiziert am 18. Dezember 2021

Ein umstrittener Comedian und eine gefeierte Opernsängerin werden ein Paar. Nach der Hochzeit wird die kleine Tochter Annette geboren, doch das Familienglück hält nicht lange an, in Leos Carax gleichnamigem Filmmusical, welches dieses Jahr in Cannes ausgezeichnet wurde.

The Rocky Horror Picture Show

Von Marius Joa Publiziert am 18. August 2019

Nachdem ihr Auto liegen geblieben ist sucht ein junges Paar Zuflucht in einem geheimnisvollen Schloss, in dem schräge Gestalten hausen. Vorhang auf für “The Rocky Horror Picture Show”!

Lisa Limone And Maroc Orange: A Rapid Love Story

Von Marius Joa Publiziert am 12. Februar 2015

Eine Orange auf der Flucht wird zum Sklaven auf einer Tomatenplantage und verliebt sich in eine junge Zitrone. Das ist im Groben die Handlung des im besten Sinne des Wortes ungewöhnlichen Trickfilms “Lisa Limone And Maroc Orange” aus Estland.

Glee

Von Marius Joa Publiziert am 22. Januar 2011

Seit 16. Januar läuft die gefeierte Serie “Glee”, die kürzlich drei Golden Globes gewann, auch im deutschen Fernsehen. Marius Joa hat sich die ersten beiden Folgen angesehen.

Nine

Von Marius Joa Publiziert am 25. August 2010

Der Erfolg des Broadway-Musicals “Nine” zog 2009 eine prominent besetzte Filmversion nach sich. Marius Joa hat sich die Adaption angesehen und muss einmal mehr feststellen, dass eine gute Bühnenshow noch lange keinen guten Film bedeutet.