splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 30. November 2019

So wie Hollywood allgemein das Mainstreamkino weltweit beherrscht so dominieren Disney und Pixasr den Animationsfilm-Markt. Werke, die ohne große Studiopower entstehen, haben es da schwer. Umso schöner, dass Netflix dem französischen Beitrag “Ich habe meinen Körper verloren” eine großflächige Veröffentlichung ermöglicht hat.

 

Posts Tagged ‘spielberg’

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Von Marius Joa Publiziert am 31. Mai 2008

Der berühmteste Archäologe der Filmgeschichte ist zurück. Und das nach 19 Jahren! Ist ein weiterer “Indiana Jones”-Film wirklich noch sehenswert, nach all den Jahren? Und ob.

München

Von Marius Joa Publiziert am 31. Januar 2006

Besser kann ein Film eigentlich kaum wegkommen: zwei Kinoredakteure sind unabhängig voneinander der Meinung, dass wir eine derartige Leistung von Regisseur Steven Spielberg schon lange nicht mehr gesehen haben. Details finden Sie in unseren beiden Kritiken zu “München”.

Krieg der Welten

Von Johannes Michel Publiziert am 20. Juli 2005

Science-Fiction-Thriller, USA 2005. FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. 116 Minuten.
Mit: Tom Cruise, Dakota Fanning, Tim Robbins, Miranda Otto, Justin Chatwin u.a. Regie: Steven Spielberg, Buchvorlage: H.G. Wells

Minority Report

Von Marius Joa Publiziert am 6. Oktober 2002

SF-Thriller USA 2002. Regie: Steven Spielberg. Musik: John Williams. 145 Minuten.. FSK ab 12.
Nach einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick.
Darsteller: Tom Cruise, Colin Farrel, Samantha Morton, Max von Sydow u.v.a.