splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 30. November 2019

So wie Hollywood allgemein das Mainstreamkino weltweit beherrscht so dominieren Disney und Pixasr den Animationsfilm-Markt. Werke, die ohne große Studiopower entstehen, haben es da schwer. Umso schöner, dass Netflix dem französischen Beitrag “Ich habe meinen Körper verloren” eine großflächige Veröffentlichung ermöglicht hat.

 

Posts Tagged ‘whedon’

Marvel’s Agents Of S.H.I.E.L.D. – Staffel 2

Von Marius Joa Publiziert am 17. Juni 2018

Während die Avengers & Co im Kino für Furore sorgen, kämpfen die “Agents Of S.H.I.E.L.D.” auf dem kleinen Bildschirm gegen die immer noch mächtige Schattenorganisation HYDRA…

Marvel’s The Avengers: Age Of Ultron

Von Marius Joa Publiziert am 26. April 2015

Zuletzt schwächelten die Filme des “Marvel Cinematic Universe” wieder etwas. In Phase 1 konnte das große Finale “Avengers” diese Scharte auswetzen. Doch wie verhält es sich mit “Avengers: Age Of Ultron”, dem zweiten Zusammentreffen der mächtigen Heldentruppe?

Marvel’s Agents Of S.H.I.E.L.D. – Staffel 1

Von Marius Joa Publiziert am 26. April 2015


Nach dem großen Erfolg der Marvel-Superhelden-Zusammenkunft “Avengers” wurde Autor/Regisseur Joss Whedon mit der Produktion einer Serie über Organisation hinter den Helden betraut. In “Marvel’s Agents Of S.H.I.E.L.D” kehrt ein Toter zurück und leitet eine neue Spezialeinheit.

Viel Lärm um Nichts (2012)

Von Marius Joa Publiziert am 26. August 2014

Zwanzig Jahre nach Kenneths Branaghs Adaption des Shakespeare-Stückes “Viel Lärm um Nichts” hat Genreheld Joss Whedon seine eigene Version des Stoffes gedreht, und das noch während der Nachbearbeitung eines anderen Filmes…

Marvel’s The Avengers

Von Marius Joa Publiziert am 30. April 2012

Nach fünf Filmen zur Vorstellung der Hauptfiguren (Iron Man, Hulk, Thor und Captain America) schließt sich nun vorläufig der Kreis im neuen Kinouniversum der Comicschmiede Marvel mit dem großen Finale “The Avengers”.

Firefly

Von Sarah Böhlau Publiziert am 9. Dezember 2006

2005 kam ein Film in die deutschen Kinos, dem leider viel zu wenig Beachtung geschenkt wurde. Man kann es dem Kinopublikum nicht verübeln, basiert doch “Serenity” auf der amerikanischen TV-Serie “Firefly”, die noch nie im deutschen Fernsehen gezeigt wurde. Und überhaupt, lauter unbekannte Schauspieler in einem Genre-Mix aus Western und Science-Fiction, kann das aufgehen? Die wenigen aufgeschlossenen Seelen, die sich ins Kino trauten, erkannten: Es kann.

Serenity

Von Marius Joa Publiziert am 9. Dezember 2005

Science-Fiction-Film USA 2005. Regie: Joss Whedon.
Mit Nathan Fillion, Gina Torres, Alan Tudyk, Morena Baccarin, Adam Baldwin, Jewel Staite, Sean Maher, Summer Glau, Chiwetel Ejiofor u.v.a. 119 Minuten. FSK ab 16.