splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 10. März 2019

Den ersten Superheldenfilm mit Heldin und dazu einer Frau auf dem Regiestuhl gab es im Sommer 2017 mit der DC-Comics-Adaption “Wonder Woman”. Nun zieht das “Marvel Cinematic Universe” quasi nach. In “Captain Marvel” sucht eine Weltraumkriegerin und Ex-Pilotin nach ihrer Bestimmung. Oder so ähnlich…

 

Posts Tagged ‘parker’

Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Extended Edition)

Von Marius Joa Publiziert am 17. Februar 2019

Vor 17 Jahren begann meine “Karriere” als Hobbyfilmkritiker mit der zugebenermaßen nicht sehr kritischen Rezension zu “Der Herr der Ringe: Die Gefährten”. Anlässlich einer Aufführung der “Extended Edition” im Kino habe ich mir diesen Film seit langem wieder einmal angesehen.

Mr. Holmes

Von Marius Joa Publiziert am 28. Dezember 2015

Sherlock Holmes, der Hansdampf in allen Gassen. Ob als Prügel-Variante (Robert Downey Jr.), moderne Version (Benedict Cumberbatch) oder als grimassierender New Yorker (Johnny Lee Miller). In “Mr. Holmes” präsentiert Sir Ian McKellen eine neue Facette: den Meisterdetektiv als alten Mann.

R.E.D. 2

Von Marius Joa Publiziert am 17. September 2013

Mit “R.E.D.” gelang dem deutschen Regisseur Robert Schwentke 2010 eine spritzige, wenn auch nicht überragende Actionkomödie über pensionierte Agenten, die doch noch einmal ran müssen. Mittlerweile ist auch die Fortsetzung im Kino zu sehen, mit bewährten Zutaten.

Johnny English – Jetzt erst recht

Von Johannes Michel Publiziert am 10. Oktober 2011

Acht Jahre hat es gedauert, nun geht’s in die zweite Runde. Johnny English, (Top-)Agent beim britischen Geheimdienst MI7, ist zurück. Glaubt man den Filmkritikern, wäre er besser weggeblieben. Johannes Michel war im Kino und hat sich selbst angeschaut, ob es wirklich so schlimm um Komiker Rowan Atkinson steht.

R. E. D.

Von Marius Joa Publiziert am 31. Oktober 2010

Auch Hollywood liefert quasi seinen Beitrag zur vorherrschenden Rentendiskussion in Deutschland und Frankreich. Denn in der Comicverfilmung “R. E. D.” lassen es eine Truppe pensionierter Agenten noch einmal so richtig krachen. Marius Joa war im Kino.

Sex and the City – Der Film

Von Sventja Franzen Publiziert am 29. Mai 2008

Lange und mit viel Vorfreude ersehnt, steht “Sex and the City – Der Film” einem ganzen Berg an Erwartungen gegenüber. Ob er dem gerecht werden kann? Sventja Franzen war im Kino und ließ sich hinreißen.

Team America – World Police

Von Marius Joa Publiziert am 3. Januar 2005

Puppentricksatire USA 2004. Regie: Trey Parker. 98 Minuten. FSK ab 16.