splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 18. August 2019

Nachdem ihr Auto liegen geblieben ist sucht ein junges Paar Zuflucht in einem geheimnisvollen Schloss, in dem schräge Gestalten hausen. Vorhang auf für “The Rocky Horror Picture Show”!

 

Posts Tagged ‘schweiger’

Kokowääh

Von Johannes Michel Publiziert am 8. Februar 2011

Nach “Keinohrhasen” und “Zweiohrküken” kommt “Kokowääh”. Mit dabei: Til Schweigers Tochter Emma, diesmal mit einer Hauptrolle betraut. Einmal mehr war zu beobachten, dass Filmkritiker nicht neutral blieben und Schweigers Arbeit ohne zu zögern verrissen. Haben Sie Recht? Johannes Michel ging der Frage nach.

Zweiohrküken

Von Marius Joa Publiziert am 3. Januar 2010

Wir kennen das Ende von gängigen Liebeskomödien. Nach diversen Widrigkeiten finden sich die Liebenden dann doch. Der Film ist aus, der Vorhang fällt. Doch in einer echten Beziehung gehen die Probleme nach dem vermeintlichen Happy End erst richtig los. Davon handelt auch “Zweiohrküken”, Til Schweigers Fortsetzung seiner Erfolgskomödie “Keinohrhasen”.

Far Cry

Von Johannes Michel Publiziert am 14. Oktober 2008

Regisseur Uwe Boll schafft es immer wieder, Geldgeber zu finden. Ob “Far Cry”, besetzt mit dem deutschen Schauspieler Til Schweiger, überzeugen kann? Johannes Michel war im Kino.

Der Rote Baron

Von Marius Joa Publiziert am 18. April 2008

Nachdem Hollywood bereits 1971 das Leben des berühmten Kampffliegers Manfred von Richthofen verfilmt hat, ist nun eine deutsche Produktion mit internationaler Starbesetzung erschienen. Marius Joa war im Kino.

Keinohrhasen

Von Lena Stadelmann Publiziert am 26. Dezember 2007

Zur Weihnachtszeit gibt es regelmäßig das Phänomen, das Kinofilme gar nicht kitschig genug sein können und vor allem Romantic Comedies, die bis zum Bersten mit Klischees gefüllt sind, ihre Hochzeit erleben.
Erfrischend anders ist dagegen “Keinohrhasen”, der neueste Film von und mit Til Schweiger, den sich Lena Stadelmann angesehen hat.

One Way

Von Johannes Michel Publiziert am 28. Januar 2007

Über “One Way” war in den vergangenen Wochen viel zu lesen: „Unterirdisch produziertes und inszeniertes Ärgernis“ (Filmstarts.de, Wertung: 1/10), „als Thriller zu unspannend, als Gesellschaftskritik zu fade“ (Die Welt, Wertung: 0/5) und, sogar einmal positiv, „spannendes Psychodrama, das langsam beginnt, aber furios endet“ (Cinema, Wertung: 4/5). Johannes Michel war im Kino und hat sich eine eigene, völlig andere, Meinung gebildet.

Wo ist Fred?

Von Johannes Michel Publiziert am 19. November 2006

Ein heikles Thema geht Regisseur Anno Saul mit seiner Komödie “Wo ist Fred” an. Johannes Michel schreibt, ob die Macher sich der Behinderten-Thematik stellen oder sie ganz einfach so gut es geht umschiffen.

King Arthur

Von Marius Joa Publiziert am 19. September 2004

Historienfilm USA/Irland 2004. Regie: Antoine Fuqua. Musik: Hans Zimmer. 126 Minuten. FSK ab 12.

(T)Raumschiff Surprise Periode 1

Von Johannes Michel Publiziert am 24. Juli 2004

Science Fiction/Komödie, Deutschland 2004; FSK: Freigegeben ab 6 Jahren, 87 Min.
Mit: Michael “Bully” Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz, Til Schweiger, Anja Kling, Sky Du Mont, Hans-Michael Rehberg, Christoph Maria Herbst u.v.a.; Regie: Michael Herbig

Tomb Raider

Von Marius Joa Publiziert am 24. August 2003

Action-Abenteuer USA/Deutschland/Japan/GB/Niederlande 2003. Regie: Jan de Bont. 114 Minuten. FSK ab 12.
Darsteller: Angelina Jolie, Gerard Butler, Ciarán Hinds, Christopher Barrie, Noah Taylor, Djimon Hounsou, Til Schweiger, Simon Yam,Terence Yin u.a.