splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 30. Juli 2022

Ein Cafe-Besitzer bemerkt plötzlich, dass er über seinen Monitor zwei Minuten in die Zukunft sehen kann, in der schrägen japanischen Scifi-Komödie “Beyond the Infinite Two Minutes”…

 

Posts Tagged ‘animation’

Disenchantment: Teil 4

Von Marius Joa Publiziert am 13. März 2022

Mit dem Aufzug geht es für Antiheldin Bean erst einmal abwärts in die Hölle, im vierten Teil der von “Simpsons”-Schöpfer Matt Groening erfundenen Netflix-Animationsserie “Disenchantment”.

Disenchantment: Teil 3

Von Marius Joa Publiziert am 30. Dezember 2021

Mitte Januar 2021 ging es bei Netflix weiter mit den Abenteuern von Antiheldin/Prinzessin Bean und ihren Freunden in Dreamland und anderswo, im dritten Teil der von Simpsons-Erfinder Matt Groening erschaffenen Animationsserie “Disenchantment”.

Beauty Water

Von Marius Joa Publiziert am 29. Dezember 2021

Wer schön sein will muss leiden, sagt ein altbekanntes Sprichwort. Die junge Yaeji ist bereit dafür fast alles zu geben, im koreanischen Anime-Horror “Beauty Water”.

Ruben Brandt, Collector

Von Marius Joa Publiziert am 28. Dezember 2021

Nach meiner Erfahrung kommen die richtig interessanten Animationsfilme nicht zwingend aus Hollywood. Ein sehr gutes Beispiel liefert der ungarische Beitrag “Ruben Brandt, Collector”. Das Langfilmdebüt des erfahrenen Künstlers Milorad Krstić handelt vom titelgebenden Therapeuten, welcher in seinen Träumen von bekannten Kunstwerken heimgesucht wird.

Cryptozoo

Von Marius Joa Publiziert am 4. November 2021

Was wäre wenn es unzählige Fabelwesen wirklich gäbe? Wie würden die Menschen mit den sogenannten Kryptiden umgehen? Das und mehr erforscht Dash Shaw mit seinem im besten Sinne eigentümlichen Animationsfilm “Cryptozoo”.

Der Illusionist (2010)

Von Marius Joa Publiziert am 30. Mai 2021

Kleinere Animationsfilme haben es bei der Übermacht von Disney, Pixar und anderen aus Hollywood schwer, ein Publikum zu finden. Wie der französisch-britische Beitrag “Der Illusionist”, über einen erfolglosen Zauberkünstler, nach einem unproduzierten Skript des legendären Mimen Jacques Tati.

Ich habe meinen Körper verloren

Von Marius Joa Publiziert am 30. November 2019

So wie Hollywood allgemein das Mainstreamkino weltweit beherrscht so dominieren Disney und Pixasr den Animationsfilm-Markt. Werke, die ohne große Studiopower entstehen, haben es da schwer. Umso schöner, dass Netflix dem französischen Beitrag “Ich habe meinen Körper verloren” eine großflächige Veröffentlichung ermöglicht hat.

Disenchantment: Staffel 1, Teil 2

Von Marius Joa Publiziert am 16. November 2019

Über ein Jahr nach den ersten zehn Folgen wurde die erste Staffel von “Disenchantment”, der Fantasy-Trickserie von “Simpsons”-Schöpfer Matt Groening fortgesetzt. Es gibt viel zu verarbeiten, für Heldin Bean und ihre Freunde…

Funan

Von Marius Joa Publiziert am 25. Januar 2019

Anhand einer schicksalhaften Familiengeschichte beleuchtet Regisseur Denis Do in “Funan” die Schrecken des Regimes der Roten Khmer in Kambodscha. Der Animationsfilm feierte seine Deutschlandpremiere auf dem 45. Internationalen Filmwochenende in Würzburg.

Isle of Dogs – Ataris Reise

Von Marius Joa Publiziert am 27. Dezember 2018

Ein verletzter Junge sucht seinen treuen Hund auf einer Müllinsel, wohin ein despotischer Bürgermeister die Vierbeiner verbannt hat. Dieses Abenteuer steht im Zentrum von “Isle of Dogs – Ataris Reise”, dem zweiten Animationsfilm von Wes Anderson.