splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 15. Dezember 2019

Für mich war die kurze britische Serie “The End of the F***ing World”, basierend auf der gleichnamigen Graphic Novel des Amerikaners Charles Forsman, eines der Highlights des Jahres 2018. Im November 2019 erschien eine zweite Staffel, die sich unter etwas anderen Vorzeichen abspielt…

 

Posts Tagged ‘hoult’

Tolkien

Von Marius Joa Publiziert am 29. Juni 2019

Als Verfasser von Werken wie “Der Hobbit” und “Der Herr der Ringe” avancierte der englische Philologe J.R.R. Tolkien (1892-1973) zum Urvater der modernen Fantasy-Literatur. Das Biopic “Tolkien” von Regisseur Dome Karukoski widmet sich den frühen Lebensjahren des Professors…

X-Men: Dark Phoenix

Von Marius Joa Publiziert am 9. Juni 2019

Mit “Dark Phoenix”, dem vorerst letzten Film der “X-Men”-Reihe gibt der bisher als Drehbuchautor und Produzent agierende Simon Kinberg sein Regiedebüt und adaptiert dabei eine Comic-Story, die bereits mehrmals zuvor umgesetzt wurde.

The Favourite

Von Marius Joa Publiziert am 24. Februar 2019

In “The Favourite” kämpfen zwei Frauen um die Gunst der englischen Königin Anne. Das Historiendrama des griechischen Regie-Exzentrikers Yorgos Lanthimos erhielt zehn Nominierungen für die heute Nacht stattfindende Oscar-Verleihung 2019. Zu recht!

X-Men: Apocalypse

Von Marius Joa Publiziert am 31. Mai 2016

16 Jahre nach dem ersten “X-Men”-Film und zwei Jahre nach “Zukunft ist Vergangenheit” treten die Marvel-Mutanten ihrem gewaltigsten Gegner gegenüber, der mehr ist als nur ein Relikt aus längst vergangener Zeit.

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Von Marius Joa Publiziert am 27. Mai 2014

Während Captain America und ein angeblich außergewöhnlicher Spinnenmann ihr Pulver dieses Jahr schon recht früh verschossen haben, ist seit einigen Tagen ein echtes Highlight in der immer unübersichtlicheren Welt der Marvel-Comicadaption endlich im Kino. In “Zukunft ist Vergangenheit” vereint Regisseur Bryan Singer die Zeitebenen der bisherigen X-Men-Filme. Ob das funktioniert?