splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 7. November 2019

Jetzt wo sich der Staub gelegt hat, wird es Zeit für meine ausführliche Kritik zur finalen Staffel von “Game of Thrones”, der TV-Adaption von George R.R. Martins Fantasy-Saga “Das Lied von Eis und Feuer”.

 

Posts Tagged ‘riemelt’

Sense8: Amor Vincit Omnia

Von Marius Joa Publiziert am 30. Juni 2018

Nach der überraschenden Absetzung von “Sense8” durch Netflix nach der zweiten Staffel konnte die weltweite Fangemeinde immerhin ein Serienfinale in Spielfilmlänge erwirken. In “Amor Vincit Omnia” soll die Geschichte der acht miteinander verbundenen Hauptfiguren zu einem befriedigenden Ende gebracht werden…

Sense8: Staffel 2

Von Marius Joa Publiziert am 10. Juni 2017

Nur vier Wochen nach der Veröffentlichung der 2. Staffel der Schock: das globale Netflix-Drama “Sense8” endet vorzeitig. Diese Hiobsbotschaft kommt besonders bitter, denn somit endet die Serie quasi mit einem Cliffhanger…

Sense8: A Christmas Special

Von Marius Joa Publiziert am 27. Dezember 2016

Um die Wartezeit auf die 2. Staffel des globalen Mystery-Dramas “Sense8” zu verkürzen, gab es eine Spezialepisode zu Weihnachten. Nur Kitsch oder ernstzunehmende Fortführung der Serienhandlung?

Sense8

Von Marius Joa Publiziert am 13. März 2016

Mit den Wachowski-Geschwistern (“Matrix”) sowie J. Michael Straczynski (“Babylon 5”) erschufen Schwergewichter aus Kino und Fernsehen eine potenzialträchtige Serie für den Streamingdienst Netflix. “Sense8” handelt von acht über den Erdball verstreuten Menschen, die aufgrund neu erweckter Fähigkeiten plötzlich untereinander verbunden werden.

Die Welle

Von Lena Stadelmann Publiziert am 24. März 2008

1967 startete ein amerikanischer High-School-Lehrer ein Experiment, das heutzutage fast jedem Schüler irgendwann in seiner Schulzeit entweder als Buch oder Film begegnet: “The Third Wave”, besser bekannt als “Die Welle”. Nach über einem Vierteljahrhundert präsentiert Regisseur Dennis Gansel nun eine neue Filmversion und versetzt die Handlung dafür nach Deutschland. Ein gelungenes Experiment?

Napola – Elite für den Führer

Von Myriam E. Michel Publiziert am 25. Juli 2007

Den Wunsch vor Augen, eine Karriere als Boxer machen zu können, meldet sich ein 17-jähriger Junge in einer nationalsozialistischen Erziehungsanstalt an. Doch in dieser ist dieser Traum alles andere als leicht zu verwirklichen.