splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 7. November 2019

Jetzt wo sich der Staub gelegt hat, wird es Zeit für meine ausführliche Kritik zur finalen Staffel von “Game of Thrones”, der TV-Adaption von George R.R. Martins Fantasy-Saga “Das Lied von Eis und Feuer”.

 

Posts Tagged ‘scott’

Blade Runner 2049

Von Marius Joa Publiziert am 15. Oktober 2017

Bei der Flut von unnötigen Sequels und Reboots, auch von teilweise lang zurückliegenden Filmen, kommt es wie eine Wohltat, wenn es dann doch ausnahmsweise eine wahrlich würdige Fortsetzung gibt: “Blade Runner 2049”, von Regisseur Denis Villeneuve.

Blade Runner – Final Cut

Von Marius Joa Publiziert am 29. September 2017

35 Jahre nach der Veröffentlichung des einflussreichen Science-Fiction-Films “Blade Runner” kommt im Oktober 2017 eine Fortsetzung ins Kino. Eine passende Gelegenheit, sich den vor zehn Jahren veröffentlichten “Final Cut” von Regisseur Ridley Scott anzusehen…

Spectre

Von Marius Joa Publiziert am 8. November 2015

Drei Jahre nach “Skyfall” kehrt der bekannteste Geheimagent der Welt mal wieder auf die Leinwand zurück. In “Spectre” macht James Bond Jagd auf ein Phantom aus der Vergangenheit während sein Status auf dem Spiel steht.

Der Marsianer

Von Marius Joa Publiziert am 25. Oktober 2015

Seit 2013 scheint sich ein neuer Trend im Kinoherbst zu etablieren. Denn nach “Gravity” (2013) und “Interstellar” (2014) läuft auch 2015 mit “Der Marsianer” ein Weltraumfilm in den Lichtspielhäusern.

Die Triffids – Pflanzen des Schreckens

Von Marius Joa Publiziert am 14. März 2012

“Die Triffids”, ein Roman über Menschen fressende Killerpflanzen, wurde bereits zweimal verfilmt. 1962 fürs Kino und 1981 von der BBC als Miniserie. 2009 erschien eine weitere BBC-Adaption als aufwändiger Zweiteiler.

Blumen des Schreckens

Von Marius Joa Publiziert am 10. März 2012

Mehr oder minder zufällig gelang die Vieraugen-Redaktion in den Besitz der DVD von “Blumen des Schreckens”. Der reißerische Titel verspricht ein ultimatives Filmerlebnis für Trash-Fans. Doch wie viel B-Movie-Charme versprüht die Killer-Flora wirklich?

Herkules und die Prinzessin von Troja

Von Marius Joa Publiziert am 13. August 2011

Als späten Nachschlag zum Genre Sandalenfilm bietet sich “Herkules und die Prinzessin von Troja” nahezu an, nicht nur weil das Machwerk kürzlich auf DVD erschien. In dieser einzigartigen Pilotfolge einer nie produzierten TV-Serie kämpft der bekannte Muskelheld gegen ein Seemonster.

Goliath und Herkules

Von Marius Joa Publiziert am 4. Juni 2010

Neben pseudo-mythologischen gab es auch einige pseudo-historische Sandalenfilme. In “Goliath und Herkules” geht es um den Konflikt zwischen Alexander dem Großen und Perserkönig Dareios. Mittendrin: ein tapferer Held und ein unentschlossener König.

Robin Hood

Von Marius Joa Publiziert am 22. Mai 2010

Zu den häufigsten verfilmten Legenden der Kinogeschichte gehört sicherlich auch die vom edlen Gesetzlosen Robin Hood, der die Reichen bestiehlt und die Armen beschenkt. Unter der Regie von Sir Ridley Scott kämpft Russell Crowe gegen das Unrecht.

American Gangster

Von Johannes Michel Publiziert am 21. November 2007

Denzel-Washington-Fans dürfen sich freuen – erleben sie doch mit “American Gangster” ihren Helden in absoluter Höchstform. Johannes Michel war im Kino und schreibt, warum sowohl Washington als auch Filmgegner Russell Crowe für ihre Leistung einen Oscar verdient hätten.