splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 10. April 2021

Tony McNamara, der Co-Autor des Oscar-gekrönten, herrlich überzeichneten Historienfilms “The Favourite” (2018) hat mit der gleichen Tonalität eine Serie für den US-Streaminganbieter Hulu geschaffen. “The Great” erzählt wie die spätere Katharina die Große (gespielt von Elle Fanning) als künftige Gemahlin des Zars an den russischen Hof kommt und einen echten Kulturschock erleben muss.

 

Posts Tagged ‘moore’

Der Spion, der mich liebte

Von Johannes Michel Publiziert am 22. Juli 2007

So wünschen wir uns das. “Der Spion, der mich liebte” ist einer der hervorstechenden Bondfilme. Wie es Schauspieler und Produzenten nach zwei schwachen Vorgängern schafften, wieder aufzutrumpfen, analysiert Johannes Michel.

Der Mann mit dem goldenen Colt

Von Marius Joa Publiziert am 8. Juli 2007

Bereits eineinhalb Jahre nach Roger Moores ordentlichen, aber insgesamt zu spannungsarmen Einstand als 007 folgte mit “Der Mann mit dem Goldenen Colt” sein zweiter Auftritt als James Bond. Marius Joa hat sich den neunten Film der Reihe angesehen

Leben und sterben lassen

Von Johannes Michel Publiziert am 8. Juni 2007

Nachdem er zum Start der Bond-Reihe nicht zur Verfügung stand, übernahm Roger Moore mit “Leben und Sterben lassen” seine erste Rolle als James Bond. Johannes Michel hat sich den Film noch einmal angesehen und schreibt, warum sein Einstand alles andere als gelungen ist.

Children Of Men

Von Lena Stadelmann Publiziert am 22. November 2006

Mal wieder Lust auf Endzeitstimmung? Wenn Sie diese Frage positiv beantworten können, sollten Sie sich “Children of Men” unbedingt ansehen. Lena Stadelmann schreibt, warum.

Das Omen

Von Johannes Michel Publiziert am 13. Juni 2006

Schon wieder eine Horror-Neuauflage? In der Tat. “Das Omen” gab’s bereits in den 1970er Jahren und war schon damals ein Erfolg. Die Neuverfilmung allerdings überzeugt ebenfalls. Johannes Michel war im Kino und berichtet, warum Kinder mit bösem Blick den Zuschauer immer wieder das Fürchten lehren.

Fahrenheit 9/11

Von Marius Joa Publiziert am 19. September 2004

Dokumentarfilm USA 2004. Regie: Michael Moore. 122 Minuten. FSK ab 12.

The Hours

Von Marius Joa Publiziert am 25. Mai 2003

Drama USA 2003. Regie: Stephen Daldry. Musik: Phillip Glass. Nach dem Roman von Michael Cunningham.
Darsteller: Nicole Kidman, Meryl Streep, Julianne Moore, Toni Colette, Claire Danes, Jeff Daniels, Stephen Dillane, Ed Harris, Allison Janney, John C. Reilly, Miranda Richardson u.a. 110 Minuten. FSK ab 12.

Bowling For Columbine

Von Marius Joa Publiziert am 9. Februar 2003

Dokumentarfilm USA/Kanada/Deutschland 2002.
Drehbuch und Regie: Michael Moore. 120 Minuten. FSK ab 12.