splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Kino.
Bei uns finden Sie aktuelle Filmkritiken in Sachen Kino, DVD und Fernsehen.
Viel Spaß!
Von Marius Joa. Publiziert am 24. Mai 2020

Ein amerikanischer Tourist lernt im spontan Urlaub eine hübsche junge Frau mit ungeheurem Geheimnis kennen. Kann diese Beziehung funktionieren? Mit “Spring” inszenierte das Indie-Filmemacher-Duo Justin Benson und Aaron Moorhead seinen zweiten Langspielfilm.

 

Posts Tagged ‘smith’

Sense8: Staffel 2

Von Marius Joa Publiziert am 10. Juni 2017

Nur vier Wochen nach der Veröffentlichung der 2. Staffel der Schock: das globale Netflix-Drama “Sense8” endet vorzeitig. Diese Hiobsbotschaft kommt besonders bitter, denn somit endet die Serie quasi mit einem Cliffhanger…

Song To Song

Von Marius Joa Publiziert am 26. Mai 2017

Der amerikanische Filmemacher Terrence Malick gilt als “Poet des Kinos”. Sein neuestes Werk “Song To Song” wird diesem Ruf inszenatorisch durchaus gerecht.

The Crown

Von Marius Joa Publiziert am 19. Februar 2017

Aufgrund weltweit wachsender Abonnenten-Zahlen scheut sich der Steaminganbieter Netflix auch nicht mehr, richtig teure Serien zu produzieren. Den derzeitigen Höhepunkt dieser Entwicklung bildet sicherlich “The Crown” von Peter Morgan, über die frühen Regierungsjahre von Königin Elisabeth II.

Sense8: A Christmas Special

Von Marius Joa Publiziert am 27. Dezember 2016

Um die Wartezeit auf die 2. Staffel des globalen Mystery-Dramas “Sense8” zu verkürzen, gab es eine Spezialepisode zu Weihnachten. Nur Kitsch oder ernstzunehmende Fortführung der Serienhandlung?

Sense8

Von Marius Joa Publiziert am 13. März 2016

Mit den Wachowski-Geschwistern (“Matrix”) sowie J. Michael Straczynski (“Babylon 5”) erschufen Schwergewichter aus Kino und Fernsehen eine potenzialträchtige Serie für den Streamingdienst Netflix. “Sense8” handelt von acht über den Erdball verstreuten Menschen, die aufgrund neu erweckter Fähigkeiten plötzlich untereinander verbunden werden.

Lost River

Von Marius Joa Publiziert am 5. Juli 2015

Bei den Filmfestspielen von Cannes 2014 stellte der kanadische Schauspieler Ryan Gosling mit “Lost River” sein Regiedebüt vor. Von den meisten Kritikern wurde der düstere Film ziemlich verrissen. Ein Grund mehr diesem eigenwilligen Werk eine Chance zu geben.

Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen

Von Marius Joa Publiziert am 19. August 2013

Im munteren Fortsetzungsreigen, der alljährlich über die Kinoleinwände hereinbricht gibt es dieses Jahr mit “Im Bann des Zyklopen” auch einen zweiten Teil der “Percy Jackson”-Reihe. Titelheld Percy und seine Freunde machen sich auf die gefährliche Suche nach dem Goldenen Vlies.

Womb

Von Marius Joa Publiziert am 3. Juni 2012

Eine junge Frau lässt ihren zu früh verstorbenen Geliebten klonen, um ihn als eigenes Kind auf die Welt zu bringen. Davon handelt “Womb”, ein in Deutschland gedrehter Film mit Eva Green.

Kampf der Titanen

Von Marius Joa Publiziert am 30. März 2010

Auch nach dem Ende der Sandalenfilm-Ära besann sich das Kino immer wieder auf den unerschöpflichen Sagenfundus der antiken griechischen Mythologie. Die Sage um den Helden Perseus wurde unter dem Titel “Kampf der Titanen” verfilmt. Marius Joa hat sich im Rahmen seiner Rezensionsreihe zu Klassischen Sagen den Fantasy-Streifen von 1981 angesehen. Ab 8. April 2010 startet in den deutschen Kinos ein Remake.

Saw 6

Von Johannes Michel Publiziert am 14. Dezember 2009

Nur zehn Monate nach “Saw 5” hat es erneut ein Film der Horrorreihe ins Kino geschafft. Zwar kann die “Saw”-Reihe längst nicht mehr an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen, aufgrund niedriger Produktionskosten sind sie aber immer noch ein Gewinnbringer. Johannes Michel hat sich auch den sechsten Film angeschaut.